Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 10.10.2018

Tageshappen

Getan: den letzten freien Tag genossen, gestrickt, Fäden am Rockin Rows vernäht  und getüddelt im Haus, Wäsche gewaschen, na halt das Übliche.

Das Wetter heute war sehr warm und sonnig, ein richtig schöner Herbsttag.

Gegessen: Gekochte Eier mit Krabben und Obst am Vormittag, Quark als Snack, zum Mittag gab es Gemüse in Tomatensoße und Quark als Nachtisch, ab 17:00 Uhr wird wieder bis 9:00 Uhr morgen früh gefastet.

Getrunken: Viel Wasser, ein Kaffee und einen Latte Macciato Caramel 

Gelesen: die ersten paar Seiten begonnen mit: Die Hungrigen und die Satten von Timur Vermes

Gesundheit: wieder ist Dank des Fastens und der Low Carb Ernährung ein Kilo weniger auf den Rippen, mir geht es soweit ganz gut. Ich freue mich auf morgen, auf meine neue berufliche Aufgabe.

Gela 10.10.2018, 20.38| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Häppchenweise | Tags: Tageshappen

Sockenglück

Zwei Paar Socken habe ich in den letzten Tagen noch fertig gestrickt. Ein Paar für meinen Mann in einem angenehmen Grauton (er hat sich die Farbe natürlich selbst ausgesucht) aus einer Wollmeise in einer richtig schönen und schweren Qualität. Da ich diese Sockenwolle schon länger im Korb hatte, kann ich gar nicht mehr so genau sagen um welche Sorte es sich handelt, es könnte aber Twin sein. 
Beide Paare strickte ich auf 2,5er Nadeln.


Für mich darf es denn schon etwas fröhlicher an den Füßen sein. Türkis/Bunt von Bojos Wolltraum. Eine leichte und schöne Sockenwolle bei der ich befürchte, dass sie nicht lange halten und es bald die ersten Löcher am Fußsohlenbereich zu stopfen sein werden.



(Unbezahlte Werbung durch freiwillige Shopnennung)

Gela 10.10.2018, 18.31| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Gestricktes | Tags: Socken, Wollmeise,

Maritimer Mittwoch #40


Ab in den sicheren Hafen, oder doch lieber zum Angeln? Wer weiß das schon.




Gela 10.10.2018, 08.48| (2/2) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Fotoaktionen | Tags: Maritimer Mittwoch