Ausgewählter Beitrag

Neugierig am Donnerstag - Kreativität

Von Donnerstag auf Freitag verschoben :-) Nein, nicht von mir, aus Krankheitsgründen von Kerstin herself :-)

WIE KREATIV BIST DU?

Speziell geht es Kerstin hier um die Kreativiät im künstlerischen Bereich. Also Malen, Basteln, Musizieren, Schauspielerei - aber generell bedeutet Kreativ zu sein etwas neu schöpfen, etwas erfinden, etwas erzeugen, herstellen in vielen Bereichen des Lebens.

1) Was ist für Dich Kreativität?

Das Ausleben der eigenen Gefühle, sich austoben und selbst verwirklichen. Einfach den Kopf zumachen und drauf los.....

Für einige Mitmenschen zählen ja auch Ausreden zur Kreativität. Kreativ ist relativ *LOL*

2) Findest Du Dich selbst kreativ?

Eindeutig? Ja! Seit frühester Kindheit bzw. Jugend bin ich am Stricken, Malen, Zeichnen und spiel(te) Gitarre.

3) In welchen Bereichen lebst Du Deine Kreativität aus?

Nur das Stricken ist übrig geblieben, wenn man es als solches noch "kreativ" nennen kann...und wenn ich die Gelegenheit habe, meine Kamera.

4) Was war das letzte was Du kreativ erschaffen oder gemacht hast?

Ein paar Socken (aber ob man das kreativ nennen kann?)

5) Hast Du Wünsche in anderen Bereichen kreativ zu sein, die Du bisher aber (aus welchen Gründen auch immer) nicht umsetzen konntest?

Och nö, das Stricken allein und meine alten Dinge reichen. Ich gehöre nicht zu den Frauen, die knapp Anfang 50 mit dem Töpfern anfangen müssen

Außerdem bin ich mit mit den Jahren viel zu sehr realistisch geworden und träume weiniger vor mich hin.... weniger träumen raubt der Kreativität ihre Nahrung.....


Angela 14.03.2014, 21.55

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden


E-Book-Archiv

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:LKW