Ausgewählter Beitrag

~Tageshappen - Sonntags~

Wie immer war das Wochenende viel zu kurz. Freitag war die Einstandsparty im Büro, um 21.30 Uhr war ich Zuhause und musst sogleich ins Bett. Das ich die Haltestelle nicht verpasst habe, grenzt an ein Wunder. Es gab etwas viel Prosecco *lach* und ich kann das Zeugs nicht vertragen. Mir geht es heute noch schlecht, mein Magen (ehrlich gesagt, nicht nur der Magen, nein, der ganze Körper) verträgt es einfach nicht. Heute haf mir eine schöne Mittagsstunde, dann ein ausgedehnter Spaziergang und eben ein Tee aus Kurkuma mit Ingwer und Honig.

Gelesen: Nur online in Patchworkforen, weil ich langsam wieder die Ruhe zum Nähen habe und auch wieder bereit bin, den Kontakt zu anderen nähenden Menschen aufzunehmen.
Gegessen: Brötchen mit Lachs, Ei, zum Frühstück, Obst (Apfel, Banane und Kiwi) mal zwischendurch, zwei  selbst gebackene Muffins zum Kaffee und ein Brötchen zum Abendessen. Eben noch eine handvoll Walnüsse. 
Getan: zwei Reihen Patchwork- Blocks zusammen genäht, Wäsche gewaschen, geruht,  mit Mann und Hund eine schöne Runde spazieren gewesen und diese kleine Blüte entdeckt. Als wenn sie sagen will: "ERSTE!" 



Nun liegt der Wuffti bei mir unter der Decke auf dem Sofa. Ich werde nun noch eine Blogrunde drehen und mich dann mit meinem Buch ins Bettchen verkrümeln und irgendwann einschlummern. 

Gute Nacht!


Angela 12.05.2019, 20.01

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden


E-Book-Archiv

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Baum