Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Tiere

Ach du dickes Eichhörnchen

Die restlichen Nüsse aus der Weihnachtsschüssel landen bei mir immer im Vogelhäuschen. Es flitzte hoch und runter und verbuddelte bunt im Garten verstreut die Nüsse.




Gela 17.01.2015, 16.30 | (0/0) Kommentare | PL

Untermieter im Holzhaus

Wenn es ruhig ist, dann hören wir sie schmatzen und futtern. Ja, es schmatzerlt wirklich im Holz, wenn die kleinen Dingerchen meinen, es zu Staub verarbeiten zu müssen. Die kleinen Holzwürmchen futtern sich bei uns dick und fett ...und nun habe ich einen bei der Arbeit erwischt:




Gela 12.07.2014, 16.23 | (0/0) Kommentare | PL

Federbunt

Einmal im Jahr ist sie gesichert: die Fahrradtour mit Freunden und wie immer, an Himmelfahrt. Es ging nach Böhmsholz.
Frierend und zitternd angekommen, gab es für die einen ein Bier, für die anderen einen Kurzen und ich hatte heißen Tee mit, erst kam ein Gläschen Sekt hinterher.
Auf dem Anwesen leben etliche Pfaue, die frei leben. Ein wunderschönes Exemplar hatte ich vor meiner Linse.




Gela 28.05.2014, 20.42 | (0/0) Kommentare | PL

Können Schmetterlinge hören?

Auf unserem Gartentisch sonnte sich ein Schmetterling. Also her mit der Kamera....
Immer, wenn ich mit der Spiegelreflex abdrückte schlugen die Flügelchen, aber er flog nicht weg.
Das ging etliche Male so.... bis er still hielt. Er schien sich an das Geräusch gewöhnt zu haben... Und ja, Schmetterlinge können hören. Sie besitzen ein Körperteil, das mit dem Trommelfell des Menschen vergleichbar ist.
Dieses Organ befindet sich beim Ansatz der Flügel, oder am hinteren Teil des Körpers.
Dort treffen die Geräusche als Schallwellen auf, werden auf das Innenohr übertragen und über die Nervenbahnen zum Gehirn geleitet.


Gela 21.08.2013, 17.00 | (0/0) Kommentare | PL