Herzensnest

allgemein - Herzensnest - DesignBlog

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Allgemein

Frohes neues Jahr

Neues Jahr, neues Glück, hoffentlich mehr Freizeit. Obwohl alles gegen mehr Freizeit deutet, da ich wohl vorerst nicht auf 30 Stunden reduzieren kann. Es ist viel zu viel zu tun und das drückt mich momentan etwas nieder. Gut, ich will nicht jammern, denn keine Arbeit zu haben wäre viel schlimmer.
Habt Ihr Euch für das neue Jahr etwas vorgenommen? Wollt Ihr wohlmöglich diese typischen Vorsätze einhaltende: nicht mehr rauchen oder weniger Alkohol trinken? Abnehmen vielleicht, oder mehr für die Kinder da sein? Eine winzige Kleinigkeit habe ich mir vorgenommen. Ich werde mir mehr Zeit für mich nehmen. Die Dinge tun die ich liebe, wie das Schreiben, das Stricken, Basteln oder Lesen. Diese Zeit werde ich mir fest einplanen, fest einplanen müssen. Sonst gehe ich irgendwann unter.
Ach ja, abnehmen will ich! Fünf Kilo bis zum Sommer und dann noch einmal fünf Kilo bis zum Winter. Das muss doch zu schaffen sein, oder? 
Ich wünsche Euch allen ein wundervolles und gesundes neues Jahr 2017. Auf das Ihr alle Eure Vorsätze, all´ die Dinge die Ihr Euch vorgenommen habt, sein sie noch so klein oder groß, schafft!

Angela 03.01.2017, 19.37 | (2/0) Kommentare (RSS) | PL

Fertig

Juhu, das wäre mal wieder geschafft. Weihnachten ist vorbei und dieses komische Jahr 2016 auch fast. Bei uns verlief Weihnachten ja mal wieder ganz anders als bei anderen, da meine Schwägerin am Heiligen Abend Geburtstag und wir daher den ganzen Tag alles feiern, aber kein Weihnachten :-) Und das ist gut so, denn seitdem meine Eltern nicht mehr leben, ist Weihnachten nicht so schön und ich bin für jede Ablenkung dankbar. Morgen gehts wieder zur Arbeit und Ende der Woche wird zur Abwechslung wieder gefeiert :-)

Angela 26.12.2016, 20.19 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

Hallelujah

Machs gut...

Angela 11.11.2016, 20.00 | (0/0) Kommentare | PL

Der erste Schnee


Juhu.... endlich schneit es. Endlich wieder Schnee und somit Zug- und Busausfälle. Ich hatte vorhin Glück, dass ich noch gut von Hamburg nach Lüneburg kam. Ab Lüneburg ist die Strecke nach Uelzen gesperrt. Der Schnee ist so schwer, dass er Bäume auf den Gleisen und auch auf den Oberleitungen liegen. Bei uns musste der Hausherr schon fleissig schippen. Heute Nacht soll es frieren... 
November



Angela 08.11.2016, 18.35 | (2/0) Kommentare (RSS) | PL

Mit fremden Lorbeeren würzen

Die nächsten Sauerkraut- und Rotkohlgerichte sind gerettet, dank der Lorbeersendung von Frau Waldspecht. Bei der großzügigen Aufforderung auf fb sich zu melden, wer Lorbeerblätter haben möchte, schrie ich laut "hier" :-) Heute nun kam die Lieferung an und riecht sehr aromatisch. 
Vielen Dank, liebe Frau Waldspecht.

Angela 03.11.2016, 18.15 | (0/0) Kommentare | PL

Bunte Herbstmalerei

Hach wie schön, von Bea kam auch noch eine Karte an. Heute kam ich nun endlich zum anmalen. Ein großartiger Künstler bin ich nicht, aber es macht Spaß!

Das Kärtchen von der lieben Bastelmaus mit Snoopy :-)


Und das Kärtchen von der lieben Bea. Sie war noch neugierig und wollte wissen, welche Gedanken ich zum Herbst habe:


Ich liebe Postkartenaktionen :-)

Angela 30.10.2016, 11.37 | (2/0) Kommentare (RSS) | PL

Postkartenaktion: Herbstmaler


Die Aktion fällt aufgrund zu geringer Teilnahme aus. Ich persönlich finde es sehr schade und habe mich unheimlich auf diese Postkartenaktion gefreut.
________________________________________________________________________________________________________________________
Hurra, es ist wieder soweit! Es gibt bei Bea wieder eine Postkarten-Aktion!



Den Text habe ich der Einfachheit halber von Bea mit genommen:

Hurra, es ist wieder soweit! Es gibt wieder eine Postkarten-Aktion und ich freu mich natürlich auf Euch - als die fleissigen Mitmacher! Ich hab ein klein wenig Zeit gebraucht um eine passende Postkarten-Aktion zu kreieren, und so hoffe ich, dass sie Euch gefällt. Sie ist ein wenig anders.... ;-)


Wer bereits dabei war, kennt die Postkarten-Aktionen von 2015: 25 Postkarten-Liebhaberinnen haben unter dem Motto "Traveling Butterflys" Schmetterlinge auf die Reise geschickt. Es war eine wirklich tolle Postkarten-Aktion, die durch den Postkartentag inspiriert war.  Im November/Dezember dann die zweite Aktion mit dem Motto "Let it snow!": Schneeflocken sollten für eine weiße Weihnacht 2015 sorgen! 

Und nun dürft ihr gespannt sein, denn Karten-Aktion Nr. 3 soll farbenfroh werden! 
Wir gehen unter die HerbstmalerInnen! 

Natürlich kann der Herbst das ganz gut selber, aber ich dachte mir, er wird sich freuen, wenn wir ihn ein wenig unterstützen. Ihr habt Fragezeichen im Gesicht? Alles klar. 

So funktioniert es: 
Unter dem Motto "Die Herbstmaler(eien)" würde ich gerne mit euch zusammen Postkarten verschicken, die dem Empfänger die Gelegenheit geben diese bunt zu gestalten/anzumalen.  Das bedeutet, dass Eure Postkartenmotive Ausmalmotive enthalten sollen. Entweder Ihr zeichnet Eure Motive selbst, oder Ihr findet Karten, die dafür geeignet sind, oder Ihr schaut, ob Ihr fertige Motive auf Blankopostkarten klebt usw. Welche Motive Ihr wählt, ist Euch selbst überlassen. Schön wäre es natürlich, wenn sie zum Herbst passen oder möglichst viel Raum für BUNT lassen. 

Du magst dabei sein!
Wunderbar! 
Hier die Regeln, die es bitte zu beachten gilt:
  • Drei Karten - ob gekauft oder selbst gebastelt - sind zu versenden. Bitte nicht mehr! Aber auch nicht weniger!
  • Nimm den kleinen Button - oder gerne auch das große Bild von oben - mit (rechte Maustaste, speichern unter wählen). Schreibe in Deinem Blog einen kleinen Beitrag zur Aktion mit dem Titel "Postkarten-Aktion: Herbstmaler". Binde in Deinen Beitrag eine der beiden Grafiken ein. Verlinke diesen Beitrag in Deinem Posting (Permalink -> PN am Ende dieses Beitrags oder auch die URL oben in Deinem Browser), damit auch andere hier her finden. Unsere Unterstützung für den Herbst kann nur funktionieren, wenn möglichst viele beim Malen helfen! 
  • Schicke mir eine Mail an  bea@gedankensprudler.de mit Deinem Namen und Deiner Adresse damit ich die Teilnehmer verwichteln kann. 
  • Kommentiere hier im Beitrag Deinen Link zu Deinem Beitrag, damit wir Dich besuchen können. Zusätzlich wird es noch eine Liste mit allen TeilnehmerInnen hier im Beitrag geben. 
  • Du verschickst auch nach Österreich, in die Schweiz oder ein anderes Nachbarland? Dann schreib mir das in Deiner Mail.
  • "Herbstmaler" findet ab 6 TeilnehmerInnen statt. 
  • BloggerInnen werden bevorzugt, da wir ja alle gerne gucken kommen möchten. Diejenigen, die kein Blog haben, dürfen dennoch gerne wieder mitmachen. Ich poste dann in meinem Blog Fotos und Texte der bloglosen TeilnehmerInnen.
  • Bitte nicht schon vorab bloggen, wie eure Karten aussehen. Es ist doch viel schöner, wenn man nicht schon vorher weiß, was im Briefkasten ankommen könnte....ÜBERRASCHUNG! ;-) 
  • Macht von Euren erhaltenen Karten ZWEI Fotos: vor und nach Eurer Gestaltung!
  • Und noch eine letzte Anmerkung: Gekaufte, wie selbstgewerkelte Postkarten sind willkommen dabei zu sein! 
Ja, und wann sollt Ihr ran an Eure Farbstifte?
Deine Herbstmaler-Post sollte gegen Ende der Kalenderwoche 41 auf die Reise gehen. Also am besten am 14./15.Oktober
Gemalt und veröffentlicht wird in der Kalenderwoche 42.  
Meldeschluss für die Teilnahme: 08.10.16, 18 Uhr 
 

Angela 25.09.2016, 15.59 | (2/0) Kommentare (RSS) | PL

Projekt Graustufe / Urlaubserinnerungen

Im August/September sind es die Urlaubserinnerungen, die für das Projekt gewählt wurden.
Erinnerungen habe ich viele. Vom Strand, von den Freunden und von der Freude dort zu sein, wo mein Herz am liebsten ist.. am Strand.
Abseits des Alltags die Seele baumeln lassen und mal machen wozu man Lust hat. Und sei es, mittags am Strand einen Wodka-Lemon zu trinken:







Angela 01.09.2016, 22.00 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

Neues Virus

Ich hätte es nicht lesen sollen, aber ich war natürlich wieder mal zu neugierig. Und schwupp ist es passiert, ich war blitzverliebt. Im Hinterkopf spukte es schon schon länger umher, ich fand nur nicht die richtige Ruhe und Kreativität. Dann las ich auf fb einen Beitrag von Elke... das wars. In der Schublade schlummerte noch ein Leuchtturm Notizheft mit Inhaltsangabe und Seitenzahlen, alte Buntstifte und Aufkleber lagen auch noch herum.
Mein erstes Bullet Journal ist in der Entstehung. Gestaltungsideen gibt es genug. Es beinhaltet eine Geburtstagsliste, Rezepte, usw. aber seht selbst:


Die Rückseite des Faltblattes dient als kleines Tagebuch für Wocheneintragungen.



Neue Buntstift und Sticker sind bestellt :-) um die Seiten schön bunt zu gestalten. Es ist unheimlich entspannend und viel schöner als ein gekaufter "Fertigkalender". 
Es lebe das Hobbie!

Angela 14.08.2016, 20.28 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

Such mich doch

Ja Frauchen, es war sehr heiß heute. Du und Herrchen habt mich mit zum Strand genommen. Hach, es war so schön...dort lag ich entspannt im Schatten unter den Surfbrettern und ließ mir wunderbar den Wind um die Nase wehen. Der Strandsand kitzelte so lustig in meinen Ohren. Ne, baden wollte ich nicht, ich mag das in meinem Alter nicht mehr so wirklich :-)
Und nun habe ich hier diese wunderbare Höhle gefunden. Von hier aus kann ich Euch ganz toll beobachten. Ihr sitzt mit Euren Freunden zusammen auf der Terrasse und redet und lacht so viel. Hier ist es richtig toll....

Angela 22.07.2016, 12.09 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

Über die Nestbauerin:
Als lüttn Deern wuchs ich in Kiel auf, bin also eine waschechte " Kieler Sprotte". 
Ich war immer sehr gerne bei meiner Großmutter, mütterlicherseits. Von ihr lernte ich sehr viel. Das Stricken, Häkeln und Patience (das spiele ich immer noch sehr gerne), Zusammenhalt und Familienliebe....und Plattdeutsch. Mein Herz hängt noch irgendwie in Kiel...weiterlesen 
Gelastrickt

Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.