Herzensnest

Herzensnest - DesignBlog

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Schlagermove

Schlagermove Hamburg 2015

Ein verrücktes, aber harmloses Pärchen mittleren Alters machte sich gestern wieder auf den Weg nach Hamburg, um sich mit ebenfalls verrückten Menschen zu treffen und zu feiern.


Egal ob Sonne, Wind oder Regen, meine Frisur hätte gehalten. Dank Drei-Wetter-Taft *lach*


Auf dem Schlagermove in Hamburg.
So viele verrückte auf einem Haufen, herrlich.
 

 
 
Auf irgendeinem der vielen Wagen kasperte am Heck Guildo Horn rum :-)
In einem der vielen Partyzelte auf dem Heiligengeistfeld ergatterte sich unsere Clique einen Tisch :-) Durchs Zelt war zur späteren Stunde kein Durchkommen mehr.
 
Mein Liebster verwandelte sich irgendwann in Papa Glitzer-Schlumpf *lach*
 
 

Wem die irre Menschenmasse nicht genug Nervenkitzel war, stürze sich eben kurzum kopfüber in die Menge :-)


 
Das ich heut überhaupt einen Ton herausbekomme, ist schon beachtenswert. Singen war noch nie meine Stärke, nicht schön , aber laut. Und gestern grölte ich den ganzen Abend die Lieder mit. Gefühlte 100 Mal wurde "Atemlos durch die Nacht" gedudelt....
 
Und nicht zu vergessen:
Ein herzliches Dankeschön an die Polizei und Sicherheitskräfte. Ihr habt einen Superjob geleistet. Humorvoll, freundlich und einfach klasse! Ohne Euch wäre es bestimmt nicht so friedlich abgelaufen.

Angela 12.07.2015, 21.00 | (0/0) Kommentare | PL

Schlagermove-Schuhe und so

Der Schlagermove steht mal wieder an, wie jedes Jahr. Langsam werden da mal neue Klamotten zum Verkleiden fällig, denn wir wollen nicht wieder das selbe anziehen, wird ja langweilig. Ein neues Outfit muss her. Einen kleinen Teil haben wir schon gefunden. Der Hausherr hat ein Rüschenhemd mehr in der Sammlung und ich Schuhe!
Mein Herz machte booooom! Sind die cool? Ich will in die 70er zurück und jeden Tag solch bequemen Treter anziehen!
Mein neues kunterbuntes Kleidchen hängt auch schon im Schrank. Aber das zeige ich Euch erst, wenn es zum Schlagermove geht ;-)


Angela 19.06.2015, 20.00 | (0/0) Kommentare | PL

Über die Nestbauerin:
Als lüttn Deern wuchs ich in Kiel auf, bin also eine waschechte " Kieler Sprotte". 
Ich war immer sehr gerne bei meiner Großmutter, mütterlicherseits. Von ihr lernte ich sehr viel. Das Stricken, Häkeln und Patience (das spiele ich immer noch sehr gerne), Zusammenhalt und Familienliebe....und Plattdeutsch. Mein Herz hängt noch irgendwie in Kiel...weiterlesen 
Gelastrickt

Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.